Neonazis und Rassismus

<< Zurück <<

Naziparolen an der Holbeinschule
Schmierereien von Neonazis, wie „Unsere Stunde wird kommen“ werden an Frankfurter Schulen entdeckt. Ein Schüler forderte zuvor auf Flugblättern „Konzentrationslager für Demokraten“ und bezeichnete Ausländer als „dumme Untermenschen“ und wird daraufhin vorerst suspendiert. Als Schüler_innen etwas dagegen unternehmen und die Schmierereien selbst übermalen wollen, werden sie mit dem Argument, die Farben würden sich nicht vertragen, von der Schulleitung daran gehindert.
(Video, 2:09)
Schüler_innen wehren sich gemeinsam gegen Naziparolen an Schulen
Bericht über eine Aktion von Schüler_innen der Holbeinschule als Reaktion auf die zuvor an verschiedenen Frankfurter Schulen entdeckten Naziparolen.
„[Die Schüler] erinnerten daran, dass es bei Hakenkreuzen und Naziparolen nicht einfach nur um eine andere Meinung geht, sondern um die Verherrlichung von Massenmord als Mittel der Politik“
(Video, 1:14)

<< Zurück <<