NS-Ideologie: Überblick

Adolf Hitler zu den Erziehungszielen der NSDAP
Am 14. September 1935 hält Adolf Hitler vor rund 50.000 HJ-Jungen im Nürnberger Stadion eine Rede zu den Erziehungszielen der NSDAP: „In unseren Augen muss der deutsche Junge der Zukunft schlank und rank sein, flink wie Windhunde, zäh wie Leder und hart wie Kruppstahl.“
(Video, 0:34)
Adolf Hitler zur Bindung an den NS-Staat von Kindesbeinen an
Am 2. Dezember 1938 beschreibt Adolf Hitler bei einer HJ-Versammlung in Reichenberg, wie der NS-Staat Jugendliche von klein auf in seinen Organisationen an die NSDAP bindet: „Diese Jugend, die lernt ja nichts anderes, als deutsch denken, deutsch handeln. […] Und sie werden nicht mehr frei ihr ganzes Leben – und sie sind glücklich dabei.“ Dieses Zitat wirft auch die Frage nach der Bedeutung der Vermittlung von Glücksgefühlen in der pädagogischen Methodik der NSDAP auf.
(Video/Originalton mit Standbild, 3:10)

<< Zurück <<